Schmerzloses Überbleibsel

Monika Hengartner, 22.02.2018

 

Internationaler Frauentag

Preisgegeben

Der

Gefahr

Vom

Lächerlich-gemacht-werden

 

Frauen

Eingetragen

Im Kalender

Irgendwelcher Nationen

Objektiviert und geehrt

Einmal Jährlich

 

Internationaler Frauentag

Abgetrennt

Ohne

Wertschätzung

Vom

Grund des Datums

 

Schmerzloses

Überbleibsel

Von solidarisch kämpfenden

Und demonstrierenden

Ahninnen

für Gerechtigkeit und Frieden

 

Internationaler Frauentag

Frauenpower drosseln

Mit

Almosen

Des

Erwähnt-werden?

 

Lassen wir das...

Im Anliegen vereint

Als Subjekte und Mensch

Leben dürfen und Sein

Formen wir das Fest

Unvermeidbar!

 

Internationaler Frauentag

Preisgegeben

Der

Gefahr

Vom

Entlarvt-werden

1  Kommentar

  • Barbara Gasser
    25.02.2018 19:18 Uhr

    Das alles und noch viel mehr steckt im Frauentag. Auf den Blickwinkel kommt es an. 

    Für mich ist es fast wie ein Geburtstag. So hat auch dieser Tag für jeden Menschen seine eigene Bedeutung und wird entsprechend gewichtet. Mir gefällt der Vergleich mit dem Geburtstag. Dies ist für mich etwas spezielles. Es ist der Tag an dem ich (und noch viele mehr) an mich denken.

    Ich mache mir Gedanken über mein Leben, ich denke an meine Mutter und wie das Leben damals für sie war. Ich denke an meine Zeit als Kind, wie der Grossvater mich mit dem Leiterwägeli zum Grasen für seine Chüngle mit nahm und ich versunken die Blumen betrachtete. Ich denke wie es war als ich (ledig) schwanger war, in einer Zeit als dies noch nicht so modisch war. 

    Ich denke aber auch darüber nach, was ich gerne als nächstes tun möchte, welche Träume mir wichtig sind zu verwirklichen und wer mich im Moment auf meinem Weg gegleitet. 

    Dies alles kann ich auch auf den Frauentag übertragen. Keine Feindschaften gegen etwas. Es war wie es war. Wir können daraus lernen; schätzen was alles schon passiert, darüber sinnen was noch zu tun ist. Und ick kann mir überlegen was ich dazu in welcher Form beitragen möchte. 

     

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Autorinnen und Autoren

Batliner Benita

Batliner Benita

Brechbühl  Werner

Brechbühl Werner

 
Büchel Neuhold, Elisabeth

Büchel Neuhold Elisabeth

Dressler Birgit

Dressler Birgit

 
Hengartner Monika

Hengartner Monika

Keller Eveline

Keller Eveline

 
Klassen Anna

Klassen Anna

Gaby Kratzer

Kratzer Gaby

 
Petra Lienhard

Lienhard Petra

Lüthi Verena

Lüthi Verena

 
Marti-Neuenschwander Monika

Marti-Neuenschwander Monika

Silvia Trinkler

Trinkler Silvia

 
Uetz-Manser Verena

Uetz-Manser Verena

 

Kontakt

Generationen unterwegs
Im Bahnhof
CH-8590 Romanshorn 

E-Mail schreiben

Kontakt

Generationen unterwegs
Im Bahnhof
CH-8590 Romanshorn 

E-Mail schreiben

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen