Brechbühl Werner

Warum schreibe ich?

Schreiben bedeutet für mich immer eine Auseinandersetzung mit mir selber. Wenn ich damit andere Menschen berühren kann – umso schöner und erfüllender.

 

Habe ich schon immer geschrieben?

Ja. Die Aufsatzstunden gehörten für mich zu den spannendsten Schulerlebnissen. Heute gebe ich mir die Themen selber oder sie fallen mir zu.

 

Habe ich Schreibkurse besucht, welche?

Nein.

 

  • Was habe ich bereits geschrieben?
  • Veröffentlichungen? Wo?
  • Öffentliche Lesungen, wo?
  • Teilnahme an Schreibwettbewerben mit Auszeichnung?
  • Ich schreibe Kurzgeschichten und ab und zu Gedichte.
  • Vor zwei Jahren wurde vom Verlag „Einfach Lesen“ in Bern ein Band mit 20 Alltagsgeschich-ten („Abaufwärts“) herausgegeben. Seither hatte ich verschiedene Lesungen im Grossraum Bern.
  • Am letzten Schreibwettbewerb des Frauenseminars Bodensee gewann ich den 2. Preis in der Kategorie „Kurzgeschichten“.
 

Was ich sonst noch über mich sagen möchte.

Das erfährt man, wenn man meine Geschichten liest...

 
 

Kontakt

Generationen unterwegs
Im Bahnhof
CH-8590 Romanshorn 

E-Mail schreiben

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen